AirlineCheck

Airline Bewertung von SWISS

Informationen zum Flug vom 01.10.2005

Startflughafen
Z├╝rich Flughafen (Schweiz)

Klasse
Economy
Zielflughafen
Heathrow (Grossbritannien)

Weiterempfehlung:
Ja

Bewertung und Erfahrungen

Vor der Reise Bewertung Vor der Reise
Ich habe den Flug direkt ├╝ber die Homepage von SWISS gebucht. Das Buchungsformular ist ├╝bersichtlich und zeigt pro Weg verschiedene Fl├╝ge (inkl. Preise) auf. Buchung verlief problemlos, Best├Ątigungsmail und E-Tickets werden schnell per Mail zugestellt. Leider ist das Call-Center seit der ├ťbernahme von Lufthansa nur noch deutschsprachig, heisst, als Schweizer/in muss man in die deutsche Sprache wechseln und kann nicht mehr im Dialekt sprechen - kein Grund f├╝r einen Minuspunkt, aber dennoch wissenswert.

Check-in mittels E-Ticket war kein Problem. Verlief schnell und unkompliziert. Leider ist die Warteschlange bei SWISS-Schaltern immer relativ lang - deshalb fr├╝h genug in Z├╝rich einfinden. Wer bei der Buchung seine Swiss TravelClub Nummer (falls vorhanden) bereits registriert hat, muss diese beim CheckIn nicht mehr vorweisen.

Personal freundlich und hatte sogar ein L├Ącheln bereit.
An Bord Bewertung An Bord
Relativ neue Maschine (Airbus). Machte einen sauberen und sch├Ânen Eindruck. Die grauen Ledersitze waren bequem und sahen dazu noch sch├Ân aus. Das Flugzeug verf├╝gte ├╝ber Aussenbordkameras, mit denen die Landung mitverfolgt werden konnte (Sicht der Piloten). Hat richtig Spass gemacht. Zu Essen gab es ein kleines M├Âvenpick Eis. Leider kein warmes Essen - aber das ist ja bei SWISS-Europa-Fl├╝gen kaum mehr ├╝blich. Personal sprach deutsch und englisch. Durchsagen wurden immer zweisprachig gemacht. Sehr freundlich, kompetent und zuvorkommend.
Service Bewertung Service
Check-In am Bahnhof war m├Âglich, wurde aber von uns nicht in Anspruch genommen. Leider bekommen die ÔÇ×normalenÔÇť G├Ąste bei SWISS keine Zeitung mehr, wie dies fr├╝her bei Swissair noch der Fall war. Grosser Pluspunkt bei diesem Flug waren die bereits erw├Ąhnten Aussenbordkameras. Zudem wurde ├╝ber die Bildschirme immer der aktuelle Standort des Flugzeuges und weitere Werte wie Temperatur, Flugh├Âhe etc. mitgeteilt.
Tipps / Empfehlungen
Unbedingt darauf achten, an welchen Terminal gelandet wird. Gep├Ąck wird laut Informationen von Flughafenpersonal immer im Terminal 2 ausgegeben. Bei Landung am Terminal 1 Verzweigung zum Terminal 2 nicht verpassen... Wir haben sie verpasst und haben unser Gep├Ąck erst 70 Minuten nach der Landung erhalten, da wir nochmals durch alle Sicherheits- und Passkontrollen gehen mussten. Und Heathrow ist halt sehr weitl├Ąufig...

Ansonsten bietet der Flughafen jegliche Verbindungen an (Zug, U-Bahn, Bus, Taxi etc.). Keinerlei Probleme, in die Stadt zu fahren.

Bewertung von Bastian (33) aus Bern, Schweiz

Bewerten

Neuigkeiten

Vielflieger?

AirlineCheck

Im Fokus


Malediven Gewinnspiel