AirlineCheck

Airline Bewertung von Ethiopian Airlines

Informationen zum Flug vom 14.12.2006

Startflughafen
Fiumicino Flughafen (Italien)

Klasse
Economy
Zielflughafen
Bole Flughafen (Äthiopien)

Weiterempfehlung:
Ja

Bewertung und Erfahrungen

Vor der Reise Bewertung Vor der Reise
Buchung war problemlos, Homepage ├╝bersichtlich gestaltet. Bodenpersonal kompetent und freundlich. Check-In problemlos es sind 45Kg Gep├Ąck erlaubt aber nur 20Kg im Ticket aufgedr├╝ckt. Das hat mit irgend einer Abmachung zu tun.
An Bord Bewertung An Bord
Der Flug war kurz vor Weihnachten und somit voll. Mit dem Einsteigen wurde 45Minuten vor dem Start begonnen - eben weil der Flug voll war und Weihnachten vor der T├╝re stand. Das heisst jeder hatte neben den 45Kg im Frachtraum noch sein umfangreiches Handgep├Ąck. Das Kabinenpersonal war hilfreich und freundlich bis alles verstaut war. Eine Meisterleistung und der Flug konnte p├╝nktlich starten. Drei Mahlzeiten zur Auswahl (ECCO) Fisch, Rind oder Schwein. Getr├Ąnke soviel wie auf dem Trolly Platz hatte, und alle ohne Bezahlung.

Flugger├Ąt B757-200 nicht mehr ganz neu aber Kabine und WC in sauberem Zustand. Kurz vor der Landung ein dampfender Waschlappen f├╝r jeden Passagier. Ich f├╝hlte mich sicher.
Bei 25 Ethiopian Fl├╝gen in den letzten 27 Jahren, wurde ich nie sitzen gelassen. Alle Fl├╝ge wurden durchgef├╝hrt. Manchmal musste in Addis mit dem Abflug zugewartet werden weil auf ein Anschlussflug gewartet worden ist. Ein einziges Mal an einem Ostermontag haben wir den Anschluss desswegen in Rom nach Z├╝rich verpasst. ETHIOPAN hat uns ins Mannschafts-Hotel mitgenommen wo wir schlafen und essen konnten. Anderntags hat uns der Crew Bus wieder zum Flugplatz gebracht.
Service Bewertung Service
Das Bordmagazin SELAMTA ist hervorragend. Ab Europa sind neue Tageszeitungen vorhanden. Auf Fl├╝gen von Addis Richtung Europa sind mir schon Europ├Ąische Zeitungen vom Vortag angeboten worden. Monitore dem Flugzeugalter entsprechend nur im Gang (10 B-787 Dreamliner sind bestellt.)
Tipps / Empfehlungen
Vergewissern Sie sich ob die 45Kg Regelung noch zutrifft. Sonst wird es teuer. Auf Inlandfl├╝gen herrscht freie Platzwahl.
Unbedingt auf der Sonne abgewendeten Seite sitzen. Dann hat man eine tolle Aussicht auf das zerkl├╝ftete Land.

Bewertung von Walter (61) aus Beringen, Schweiz

Bewerten

Neuigkeiten

Vielflieger?

AirlineCheck

Im Fokus


Malediven Gewinnspiel