AirlineCheck

Airline Bewertung von Aer Lingus

Informationen zum Flug vom 10.05.2007

Startflughafen
M├╝nchen International Flughafen (Deutschland)

Klasse
Economy
Zielflughafen
Dublin Flughafen (Irland)

Weiterempfehlung:
Ja

Bewertung und Erfahrungen

Vor der Reise Bewertung Vor der Reise
Ticketkauf sehr einfach ├╝ber Internet gebucht.

Ticket zum Selbstausdrucken per E-Mail, Platzwunsch (konnte man im Internet machen) wurde bei Hin- und R├╝ckflug ber├╝cksichtigt.

CheckIn in M├╝nchen machte rechtzeitig (2h vor Abflug) auf und man musste nicht lange anstehen, Bodenpersonal von AerLingus sehr freundlich, machte "Finger" zum Flugzeug schon fr├╝her als geplant auf.

Info zum Flughafen MUC: Man kann auf dem ganzen Flughafen kein einziges Flugzeug sehen! Blo├č im Sicherheitsbereich (Und vielleicht auf dem Besucherh├╝gel abseits des Airports, vielleicht auch auf der kostenpflichtigen (!)Aussichtsplattform auf Terminal 2)

Info zum Flughafen DUB: Machen Sie sich kein fr├╝hzeitiges Bild vom Flughafen. Der Sicherheitsbereich nach dem Aussteigen und der Koffer-Abhol-Bereich ist das unsch├Ânste am ganzen Airport. Beim R├╝ckflug sahen wir schon vor dem Sicherheitsbereich einige Flugzeuge, man konnte sogar beim Start und bei der Landung zuschauen! Check-In in Dublin an fast jedem AerLingus Schalter f├╝r fast alle Fl├╝ge m├Âglich! (Nur f├╝r USA-Fl├╝ge ein Sonderschalter). Man musste keine einzige Sekunde warten, da sich die Passagiere auf die Schalter verteilten. Nur die Website vom Airport DUB ist etwas un├╝bersichtlich.
An Bord Bewertung An Bord
Die Maschine (ein moderner A320) war sauber und ordentlich, guter Reihenabstand, es gab ein nicht all zu teures Essensangebot (Geschmack konnte ich nicht feststellen, da ich nichts davon a├č). Das Personal war sehr freundlich, der Kapit├Ąn sagte sogar unsere Flugroute durch. Souveniers hochwertig. So ein AerLingus Flugzeugmodell habe ich mir auch zugelegt. Toll!
Sitze aus weichem Leder, Sitzverstellung m├Âglich (ausser bei den Sitzen vor den Fensternotausstiegen). Die Sicherheitsvorkehrungen wurden anschaulich erl├Ąutert.
Service Bewertung Service
Kein Unterhaltungsprogramm (war ja auch eine Kurzstrecke)
Zeitungen vorhanden.
Da wir von MUC losflogen, gab es nur die Schalter-CheckIn-Methode, in Dublin jedoch wesentlich mehr.
Tipps / Empfehlungen
Wer nach Irland will, sollte unbedingt mit AerLingus fliegen. Eine billig-Airline mit First-Class Service selbst in der Economy.

SPITZE!

Bewertung von Michael (45) aus Berlin, Deutschland

Bewerten

Neuigkeiten

Vielflieger?

AirlineCheck

Im Fokus


Malediven Gewinnspiel