AirlineCheck

Airline Bewertung von Hello Airline

Informationen zum Flug vom 01.08.2009

Startflughafen
Santorini Flughafen (Griechenland)

Klasse
Economy
Zielflughafen
Z├╝rich Flughafen (Schweiz)

Weiterempfehlung:
Nein

Bewertung und Erfahrungen

Vor der Reise Bewertung Vor der Reise
Gaben sich und hatten M├╝he, eher knapp gen├╝gend.
An Bord Bewertung An Bord
Alte Maschine, Sitze verschlissen, Verstellmechanismus defekt, Innenverkleidung hatte sich stellenweise gel├Âst und Kaltluft trat unkontrolliert aus, sehr eng bestuhlt, Lautsprecher gab bei Durchsagen ein lautes, pfeifendes Ger├Ąusch von sich, so dass die Information nicht verstanden werden konnten. Das Essen war eher sp├Ąrlich bemessen, aber heiss und von guter Qualit├Ąt. Beim R├╝ckflug durfte wohl die Copilotin das Steuer├╝bernehmen, Anflugwinkel zu steil, Geschwindigkeit zu hoch und in Folge extrem hartes Aufsetzen sowie nahezu eine Vollbremsung am Ende der Piste.
Service Bewertung Service
Zeitungen und ein Unterhaltungssystem gab es nicht, das Personal schien ├╝berarbeitet und m├╝de. Der Abflug ab Santorini fand mit 9 Stunden Versp├Ątung statt! Die Reiseleitung war angestrengt fr├Âhlich, ohne wirklich etwas tun zu k├Ânnen. Ein Bon f├╝r einen lauwarmen Hamburger und eine Cola in einer Kneipe am Flughafen bildeten das Sofortprogramm. Das Ganze h├Ątte sich wesentlich besser umsetzen lassen, wenn die Reiseleitung sich nicht erst am Flughafen selber informiert h├Ątte. Per Handy oder Internet war man auf jeden Fall besser und schneller informiert. Gesamturteil MANGELHAFT.
Tipps / Empfehlungen
Mit ein bis zwei Massnahmen d├╝rfte der Fluggesellschaft nicht geholfen sein. Wahrscheinlich erledigt sich das Problem mit der Zeit von selbst, in dem sie pleite geht oder aufgekauft wird.

Bewertung von Markus (58) aus Kloten, Schweiz

Bewerten

Neuigkeiten

Vielflieger?

AirlineCheck

Im Fokus


Malediven Gewinnspiel