AirlineCheck

Airline Bewertung von Thai Airways International

Informationen zum Flug vom 12.01.2011

Startflughafen
Bangkok International Flughafen (Thailand)

Klasse
First
Zielflughafen
Zürich Flughafen (Schweiz)

Weiterempfehlung:
Nein

Bewertung und Erfahrungen

Vor der Reise Bewertung Vor der Reise
Wurden abgeholt und in die First Class Lounge begleitet.
Die First Class Lounge in Bangkok ist sehr gut, die Sprachkenntnisse des Service personals sehr schlecht.
An Bord Bewertung An Bord
Sitz in Ordnung, mehr nicht. Essen ungeniessbar. Wein sehr schlechte Qualität. Champagner ungeniessbar und nicht gekühlt. Eine verlegene Entschuldigung, mehr nicht. Bollinger ungeniessbar. D. Perignon ca. 25 Grad heiss.
Hauptspeise: Fades Perlhuhn, habe es nur versucht und entäuscht beiseite geschoben. Käse eine ungeniessbare Angelegenheit. Dessert: Birnenkuchen mit Vanille Glace - ok mehr nicht. Dann fertig. Nach meiner höflichen Bemerkung wurde die Schuld Gate Gourmet zugewiesen. Nun es ist ein offenes Geheimniss, dass Gate Gourmet in Bangkok eine Katastrophe ist.
Service Bewertung Service
Unterhaltungssystem, Service. Thai wird immer schlechter. Was die unter den 10 besten Airlines gemäss Skytrax noch zu suchen haben ist mir unverständlich. Arrogante, schlecht ausgebildete Crew ohne Sprachkenntnisse. Einfach nur noch peinlich.
Tipps / Empfehlungen
Do not fly Thai. Swiss auf dem Hinflug, wenn auch mit der nicht akzeptablen Business Klasse auf dem Flug von Zürich nach Bangkok immer noch besser als Thai First Class. Mit nicht akzeptabel meine ich die alten Business Class Sitze, der Rest bei Swiss war sehr gut.

Bewertung von Stefan (57) aus Bern , Schweiz

Bewerten

Neuigkeiten

Vielflieger?

AirlineCheck

Im Fokus


Malediven Gewinnspiel