AirlineCheck

Airline Bewertung von Iberia

Informationen zum Flug vom 04.05.2011

Startflughafen
Arturo Merino Benitez (Chile)

Klasse
Economy
Zielflughafen
Schwechat Flughafen (Ă–sterreich)

Weiterempfehlung:
Nein

Bewertung und Erfahrungen

Vor der Reise Bewertung Vor der Reise
Der Flug wurde über eine Onlineplattform gebucht. Erste Reklamation hatten wir, als wir erfuhren, dass wir bei der Rückreise von Chile in Madrid auf den Weiterflug nach Wien 13 Stunden warten sollten. Das wurde dann aber von doch noch geändert.
Bodenpersonal war freundlich und kompetent. Kein Selfcheck-in! Was ich sehr begrüsse! Wir haben auch gleich die Bordkarten bis Wien erhalten. Gepäck und Zeiten waren alle pünktlich!
An Bord Bewertung An Bord
Das Flugzeug - leider kenne ich mich mit den Typen nicht so aus - war ein Relikt aus vergangenen Tagen. Die Sitzverkleidung des Vordersitzes ist ständig in mein Essen gefallen, weil die Klebebänder nicht mehr gehalten haben, die Kante zwischen Rumpf und dem Innenraum hat ausgesehen, als hätten sie Kindergartenkinder geklebt. Die Beleuchtung des Vordermannes war zerbrochen.
Röhrenmonitore haben auf einem 12 Stunden Flug 3 Filme gebracht, die nur angesehen werden konnten, aber nicht mitgehört, weil die Kopfhörer nicht gingen.
Das Personal war unfreundlich und sparsam mit allem. Mit der Freundlichkeit und auch mit Getränken.
Auf dem Flug von Madrid nach Wien, war es besonders toll zu hören, wie in der Businessklasse das Besteck klappert, aber in der Economy gabs nicht mal ohne Aufpreis was zu trinken. Was bei knappen 3 Stunden Flug schon heftig sein kann.
Service Bewertung Service
Zusatzservice? welcher Zusatzservice? Hat ja nicht mal das Grundservice funktioniert!
Tipps / Empfehlungen
Wenn man sich mal so richtig mies fĂĽhlen mag, weil man Economy fliegt, dann sollte man diese Fluglinie ausprobieren!

Bewertung von Illa (49) aus Wien, Ă–sterreich

Bewerten

Neuigkeiten

Vielflieger?

AirlineCheck

Im Fokus


Malediven Gewinnspiel