AirlineCheck

Airline Bewertung von Iberia

Informationen zum Flug vom 15.03.2014

Startflughafen
Frankfurt International (Deutschland)

Klasse
Economy
Zielflughafen
La Aurora Flughafen (Guatemala)

Weiterempfehlung:
Ja

Bewertung und Erfahrungen

Vor der Reise Bewertung Vor der Reise
Buchung per Internet, kein Problem. Bodenperrsonal und Arteräume in Frankfurt und Madrid ok. Recht lange Wege in Madrid.
An Bord Bewertung An Bord
Das Bordpersonal hat manchmal den Charme einer iberischen Mamme, ist aber trotzdem hilfsbereit. Es gibt eine Hauptmahlzeit und eine Art Frühstück vor der Ankunft. Dazwischen stört das Bordpersonal nicht mehr mit der Verteilung irgendwelcher Sandwiches. Ich schätze das, denn wenn es einmal gelungen ist, einzuschlafen, möchte ich nicht mehr von irgendwelchen durchs Flugzeug rollenden Trolleys geweckt werden. Man kann sich aber jederzeit etwas beim Bordpersonal in der Küche holen. Eingesetzt wird auf dieser Strecke ein A340-300 mit frisch renoviertem Inneraum.
Service Bewertung Service
Check in per Internet gut möglich. Sitzplatzreservierung gegen Aufpreis in der Economy, allerdings weit vor Öffnung des Check-In. Es ist zu empfehlen, diese kostenpflichtige Reservierung auch zu nutzen. Zeitungen ab Madrid nur noch spanische, bei Iberia-Express auf dem Zubringerflug gar keine. Unterhaltungssystem spartanisch, ohne Bildschirm in der Rückenlehen. Aber dafür sind die Tabletts nicht auf Kniehöhe und man hat auch den Bildschirm nicht im Mund, wenn der Vordermann sich zurücklehnt und man selbst aber arbeiten möchte.
Tipps / Empfehlungen
Die mittleren Sitze in der Sitzreihe der Notausgänge vor den Toiletten sind nicht zu empfehlen. Dort bläst einem die Klima ins Gesicht. Nicht so links und rechts in der selben Sitzreihe.

Bewertung von Herbert (50) aus Offenbach, Deutschland

Bewerten

Neuigkeiten

Vielflieger?

AirlineCheck

Im Fokus


Malediven Gewinnspiel